27.10.2015

TOP 1 Mitteilungen und Verwaltungsangelegenheiten

Bürgermeister Rewitz informiert, dass von der Ehinger Energie GmbH & Co.KG die 3. Teilzahlung der Konzessionsabgabe 2015 in Höhe von je 3.200 € überwiesen wurde.

Das Landratsamt Alb-Donau-Kreis gibt im Schreiben vom 27. August 2015 die Finanzzuweisungen für das III. Quartal 2015 bekannt. Die Gemeinde Altheim erhält Finanzzuweisungen in Höhe von 70.585,00 € und einen Anteil an der Umsatzsteuer in Höhe von 5.520,00 €. Nach Abzug der Kreisumlage in Höhe von 31.530,00 € verbleibt ein Guthaben von 44.575,00 €.

Bürgermeister Rewitz gibt das Schreiben des Finanzamtes Stuttgart IV vom 16.07.2015 bekannt. Die Gemeinde Altheim erhält demnach für das II. Quartal 2015 einen Gemeindeanteil an der Einkommensteuer in Höhe von 72.033,25 €. Die zu zahlende Gewerbesteuerumlage beläuft sich auf 8.173,95 €. Das Guthaben für die Gemeinde Altheim beträgt somit 63.859,30 €.

Für das III. Quartal 2015 erhält die Gemeinde Altheim einen Gemeindeanteil an der Einkommensteuer in Höhe von 65.923,56 €. Die zu zahlende Gewerbesteuerumlage beläuft sich auf 5.191,58 €. Es verbleibt ein Guthaben in Höhe von 60.731,98 €. Dies ergeht aus dem Schreiben des Finanzamts Stuttgart IV vom 16.10.2015.


TOP 2 Spendenbericht 1. Halbjahr 2015

Im 1. Halbjahr 2015 gingen bei der Gemeinde Altheim keine Spenden ein.


TOP 3 Vergabe des Bürgerhauses

Das Gremium erteilt den vorliegenden Anträgen auf Überlassung des Bürgerhauses sein Einvernehmen: Für die SG Altheim am 04.10.2015, 23.10.2015, 06.11.2015, 19.12.2015 und am 30.01.2016 sowie für private Feiern am 05.12.2015 und am 11.12.2015.